Posts Tagged ‘Anfertigung von Glas- und Mosaikarbeiten’

So raffiniert hängt Glasmalerei

Donnerstag, Februar 17th, 2022

Ergül Cengiz zeigt ersten Glasarbeiten bei Françoise Heitsch

„Harita nennt Ergül Cengiz ihre neue Einzelausstellung in der Galerie Françoise Heitsch. Es ist das türkische Wort für Karte, Landkarte, Stadtplan und Titel einer Werkserie, in der die Künstlerin die Bedeutung dieses Begriffes auf persönlicher, geopolitischer und künstlerischer Ebene abschreitet…

…Die Glasarbeiten sind in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Hofglasmalerei Gustav van Treeck entstanden, einer 1887 gegründeten Münchner Traditionswerkstatt, spezialisiert auf die Anfertigung und Restauration von Glas- und Mosaikarbeiten und eine der letzten ihrer Art in Deutschland.

Die von der Decke hängenden durscheinenden Gebilde tauchen den Ausstellungsraum in ein atmosphärisches Licht und wecken Assoziationen an sakrale Räume, den Lichteinfall durch Kirchenfenster, aber auch an die begehbaren Rauminstallationen eines James Turell.

Aus der Nähe ermöglicht jede einzelne Farbfläche ein anderes Raumerlebnis, gemeinsam betrachtet rahmen sie hingegen das Dahinterliegende in fast malerischer, abstrahierender Weise ein und verwischen spielerisch die Gegensätze von Hinter- und Vordergrund, Außen und Innen, Durchblicken und Verunklaren.“

Cordula Schütz

Für größere Ansicht bitte auf eines der Bilder klicken. Steuerbare Diashow öffnet sich.

Cengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_HeitschCengiz_Harita_Heitsch

Zurück zur Projektübersicht