Bayerische Hofglasmalerei in China

Bayerische Hofglasmalerei in China

Rekonstruktion verloren gegangener Kirchenfenster für Qingdao

Mit der Rekonstruktion der historischen Glasfenster für die evangelische Christuskirche in Qingdao (Tsingtau) ist die bayerische Hofglasmalerei seit kurzem in China tätig. Das erste Fenster, ein Rundfenster über der neuen Orgel, zeigt das „Auge Gottes“. Darum herum ranken sich farbenfroh florale Muster.

Pünktlich zur 100-Jahr-Weihe der Christuskirche (Grundsteinlegung 1908, Einweihung 1910) wurde die Bayerische Hofglasmalerei mit der Rekonstruktion beauftragt: In München erschufen die Kunstglaser und Glasmaler das Fenster, bevor es seine lange Reise nach China antrat.

In Qingdao arbeiteten die deutschen Meister Hand in Hand mit ihren chinesischen Kollegen, um den neuen Glanzpunkt in die alten Mauern zu setzen.

Wie die Bleiverglasung mit den Glasmalereien entstanden ist, können Sie in unserem elektronischen Fachmagazin art@architecture Schritt für Schritt nachlesen. „Ein Glasmalereifenster entsteht“

Die folgenden Bilder bieten einen Einblick in die Entstehung der Bleiverglasung.
Für größere Ansicht bitte auf eines der Bilder klicken. Steuerbare Diashow öffnet sich.


Qingdao_Christuskirche_historischeVorlageFensterentwurfQingdao, China Christuskirche GlasauswahlQingdao, China Christuskirche, ZuschnittQingdao, China Christuskirche, VerbleienQingdao Christuskirche VerbleienQingdao, China Christuskirche, PatinaQingdao, China Christuskirche, BemalungQingdao, China Christuskirche, PatinaQingdao, China, ev. ChristuskircheQingdao, China Christuskirche MontageRekonstruktion Emporenfenster Christuskirche QingdaoQingdao, China Christuskirche MontageQingdao, China ChristuskircheQingdao, China Christuskirche MontageQingdao, China Christuskirche MontageQingdao, China ChristuskircheQingdao, China Christuskirche Fensteransicht von innenQingdao, China Christuskirche Fensteransicht von innenQingdao Christuskirche Lokale PressemeldungQingdao Christuskirche Lokale Pressemeldung

Zurück zur Projektübersicht