Halle, Wandmosaik im IBZ

Halle, Wandmosaik im IBZ

Bunte Glasmosaiken und Natursteine fügen sich zu einem abstrakten Bild zusammen. Das Wandmosaik im Foyer des Internationalen Begegnungszentrums (IBZ) ist das Ergebnis eines Wettbewerbs zu Kunst am Bau an der Uni Halle. Robert Filipski und Franziska Friese, Stundenten der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, haben in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der Werkstätten Gustav van Treeck ihre Idee umgesetzt und das Mosaik gelegt.

Für größere Ansicht bitte auf eines der Bilder klicken. Steuerbare Diashow öffnet sich.

IBZ Halle R. Filipski und F.FrieseIBZ Halle R. Filipski und F.FrieseIBZ Halle R. Filipski und F.Friese

Fotos Joachim Blobel © Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zurück zur Projektübersicht